EDV Consultants Kuhlmann

FAQ - Kanal Analyse Software

FAQ - Allgemeine Fragen

letzte Änderung: 07.11.2009

FAQ - Fragen zu Einstellungen

letzte Änderung: 07.11.2009

FAQ - Fragen zu Tools

letzte Änderung: 08.11.2009

FAQ - Fragen zu Video

letzte Änderung: 08.11.2009

FAQ - Fragen zu den Export und Import Funktionen

letzte Änderung: 07.11.2009

Allgemeine Fragen

  • Welches Betriebssystem wird benötigt?
    Wir empfehlen Microsoft Windows XP Home oder Microsoft Windows XP Prof.

     

Fragen zu Einstellungen

  • Unter Einstellungen - Bestandsdaten - Kanalart
    Achten Sie auf die genaue Form der eingetragenen Werte!

    z. B. “KM Mischwasser” erst das Kürzel “KM”, dann ein Leerzeichen und dann der Text. (das Leerzeichen ist wichtig)
  • Unter Einstellungen - Bestandsdaten - Profil
    Achten Sie auf die genaue Form der eingetragenen Werte!

    z. B. “Kreis, DN100” erst der Text “Kreis”, dann ein Komma, dann ein Leerzeichen und dann der Text “DN100”. (das Komma und das Leerzeichen sind wichtig)

    oder “Eiform, EI150/100” erst der Text “Eiform”, dann ein Komma, dann ein Leerzeichen, dann der Text “EI150”, dann ein Schrägstrich “/” und dann der zweite Wert “100” (das Komma, das Leerzeichen und der Schrägstrich sind wichtig)
  • Unter Einstellungen - Bestandsdaten - Material
    Achten Sie auf die genaue Form der eingetragenen Werte!

    z. B. “STZ = Steinzeug” erst das Kürzel “STZ”, dann ein Leerzeichen, dann ein “=” (Ist-Zeichen), dann ein Leerzeichen und dann der Text. (das Leerzeichen, Ist-Zeichen und noch ein Leerzeichen sind wichtig)

Fragen zu Tools

  • Meldung: “Dieser Kunde ist im Zugriff von einem anderen User!”
    Wenn diese Meldung angezeigt wird, gehen Sie nach “Tools / Daten-Datei reparieren” und bestädigen Sie im nächsten Fenster mit “OK”. Danach können Sie wie gewohnt Ihre Projekte öffnen.

Fragen zu Video

  • Welche Video Kompression soll ich verwenden?
    Nach der Installation gehen Sie nach “Video / AVI Einstellungen”. Bei “Video Kompression”, wählen Sie “Indeo® Video 5.10” aus. Bei “Kompression” wählen Sie, bei einem neuern Rechner “während” und bei einem älteren Rechner “nach” aus. ACHTUNG: Bei “keine” werden die aufgezeichneten Videos sehr groß.

Fragen zu den Export und Import Funktionen

  • Welche Export Möglichkeiten gibt es in der Software?
    Es gibt grundsätzlich 3 Export Funktionen.
  1. Eine interne Export Funktion
  2. Eine Export Funktion nach dem Datenaustauschformat ATV-DVWK-M 150.
    Durch diese Export Funktion ist es möglich, die Daten einem Programm, nach der europäischen Norm DIN EN 13505-2, zur Verfügung zu stellen.
  3. Eine Export Funktion nach dem Datenaustauschformat ISYBAU96.
    Mit dieser Export Schnittstelle können die meisten Programme arbeiten.
     
[Home] [Katalog] [Helferlein] [FAQ] [FAQ KanAna] [über uns]